• banner_meisterfeier_01.jpg

  • banner_trainingslager_01.jpg

  • banner_1-mannschaft_05.jpg

  • banner_ah_01.jpg

  • banner_fvs_01.jpg

  • banner_junioren_04.jpg

  • banner_meisterfeier_05.jpg

  • banner_trainingslager_02.jpg

SC Schwarzach e.V.

 

Öffnet internen Link im aktuellen FensterSportwochenende des SV Stadtschwarzach vom 26.07.2009

 

Aktuelle News...

Erfolg im ersten Vorbereitungs-/Freundschaftsspiel 2012!

Mittwoch, 30.03.12 SVS U9 : FSV Wiesentheid 4:3 (und 5:5 im Elfmeterschießen)

Zum ersten Freundschaftsspiel und ersten Match auf Außen-Kleinfeld in 2012 überhaupt hatten wir eine U9-Auswahl aus Wiesentheid nach Stadtschwarzach geladen. Da nur ein Spiel geplant war, wurden von unserem Kader sowohl Spieler der ersten, als auch der zweiten Mannschaft durchgewechselt - zudem haben wir zwei Halbzeiten á 30 Minuten gespielt. Als  Abschluss durfte sich noch jeder Spieler & jede Spielerin im Elfmeterschießen beweisen.
 
Zum Einsatz kamen: Im Tor Lukas (erste Hz) und Simon W(zweite Hz) sowie Aaron, Leon, Jonas, Paul, Nicolas, Marc, Simon E und Lara.

Das Spiel begann mit einem Sturmlauf einer hochmotivierten SVS-Truppe. Leider wurden die vielen Torchancen überhastet vergeben, wohl auch weil außen dieses Jahr erst ein mal trainiert werden konnte. So kam es wie so oft: Die Heimmannschaft machte das Spiel, die Gäste die ersten beiden Tore durch ihren schnellen, technisch begabten und stets gefährlichen Fünfer, auch begünstigt von Unkonzentriertheiten in unserem Spielaufbau. Dem zweiten Treffer der Gäste ging eine Riesenparade unseres Keepers Lukas voraus, den abgewehrten Ball konnte der gegnerische Stürmer dann dennoch mit einem Lupfer verwerten.
So ging es mit einem Rückstand und leicht hängenden Köpfen in die Pause. Neu eingeschworen, mit frischem Mut und dem Willen das Spiel noch zu drehen kam unser Team wieder aufs Feld. Lukas wechselte vom Tor in die Abwehr und Simon W ging stattdessen auf die Linie. Beide Torhüter machten ihre Sache prima.

Leons Anschlusstreffer, ein präziser Linksschuss aus halblinker Position läutete letztlich die verdiente Wende ein. Aus einem Gestocher vor dem Gästetor belohnte sich Lara für ihren unermüdlichen Einsatz mit dem Ausgleich zum 2:2. Zwei herrliche Distanzschüsse durch unseren Antreiber Jonas brachten uns 4:2 in Führung, die gut und gerne noch etwas höher hätte ausfallen können - so hatte Aaron noch mit einem Lattenknaller sehr viel Pech. Mit dem Schlusspfiff gelang den Gästen, wieder durch eine feine Einzelleistung des Gäste-Fünfers, noch der 4:3-Anschluss.

Insgesamt darf man mit dem ersten Spiel in 2012 durchaus zufrieden sein. Das Zustandekommen des Sieges nach Rückstand war gut für die Moral und gibt Selbstvertrauen für die nächsten Aufgaben, die wir mit hoher Konzentration und Disziplin im Training angehen möchten!!

Tore: Leon, Lara, Jonas (2)


 

SC Schwarzach e.V.